Sicher einkaufen
Idosell security badge

Anti-Icing-Controller zum Schutz von Treppen, Rampen oder Dachrinnen vor Schnee und Eis nVent RAYCHEM RAYSTAT-M2

Anti-Icing-Controller zum Schutz von Treppen, Rampen oder Dachrinnen vor Schnee und Eis nVent RAYCHEM RAYSTAT-M2
Anti-Icing-Controller zum Schutz von Treppen, Rampen oder Dachrinnen vor Schnee und Eis nVent RAYCHEM RAYSTAT-M2
Anti-Icing-Controller zum Schutz von Treppen, Rampen oder Dachrinnen vor Schnee und Eis nVent RAYCHEM RAYSTAT-M2
Anti-Icing-Controller zum Schutz von Treppen, Rampen oder Dachrinnen vor Schnee und Eis nVent RAYCHEM RAYSTAT-M2
Kod dostawcy: 1244-016962
Symbol produktu: RAYSTAT-M2
EAN: 5414506017663
Größe
300,17 €
inkl. MwSt / stk.
Normaler Preis / stk.
Sie können auch kaufen mit:
14 Tage für einfache Rückgabe
Sicher einkaufen
Produkt ausverkauft
Sie erhalten von uns eine E-Mail-Benachrichtigung, sobald das Produkt wieder verfügbar ist.
Deine Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung. bearbeitet.
Diese Daten werden nicht für den Versand von Newslettern oder sonstiger Werbung verwendet. Sie stimmen zu, eine einmalige Benachrichtigung über die Verfügbarkeit dieses Produkts zu erhalten.

nVent RAYCHEM Der RAYSTAT-M2 ermöglicht die wirtschaftliche Steuerung von Heizsystemen für Dachrinnen, Einfahrten, Pflastersteine und Treppen mit kleinen Flächen. Unter Berücksichtigung der Minimierung des Energieverbrauchs sowie der einfachen Installation und Bedienung hält der RAYSTAT-M2 Vereisungsschutzregler Außenflächen, Dächer und Dachrinnen effektiv frei von Eis und Schnee.

  • Wirtschaftliche Steuerung von Anlagen zur Vermeidung von Eis- und Schneeansammlungen auf Außenflächen und in Dachrinnen.
  • Messung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit.
  • Elektronische Ein/Aus-Regelung bis zu 3600 W / 16 A.
  • Für Dach- und Dachrinnenheizungen oder Einfahrten und Treppen.
  • Einfacher Einbau.
  • Einstellbare Feuchtigkeitsempfindlichkeit.
  • Möglichkeit der Aktivierung der Zwangseinschaltung der Heizung.

Einstellungen:

  • TEMP SET - Zur Einstellung der Temperatur, bei der das Heizsystem eingeschaltet wird.
  • TIME SET - Zum Einstellen der Heizzeit, d.h. der Zeitspanne, in der das Heizsystem aktiv bleiben soll, nachdem die Signale der Feuchte-/Temperatursensoren, die das Vorhandensein von Schnee und Eis anzeigen, aufgehört haben.
    • CONSTANT - Ermöglicht, dass das Heizsystem unabhängig von der vorherrschenden Temperatur und Luftfeuchtigkeit permanent aktiv bleibt.

Leuchtanzeigen:

  • ON - Strom eingeschaltet / Konstantes Heizen eingeschaltet (blinkendes Licht).
  • TEMP - Fühlertemperatur unter der eingestellten Temperatur.
  • MOIST - Der Sensor hat das Vorhandensein von Feuchtigkeit/Schnee festgestellt.
  • RELAIS - Ausgangsrelais eingeschaltet / Heizung eingeschaltet.

Mit Hilfe der vom Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensor gelieferten Daten bietet der RayStat-M2 Vereisungsschutzregler eine wirtschaftliche Steuerung zur Freihaltung von Außenflächen und Dächern von Eis und Schnee. Der Feuchtigkeitssensor wird auf der Außenfläche oder in der Dachrinne angebracht. Wenn Feuchtigkeit und niedrige Temperaturen (unter dem Sollwert) festgestellt werden, aktiviert der RAYSTAT-M2-Regler sofort das Heizsystem. Wenn die Parameter für die Aktivierung des Systems nicht mehr erfüllt sind (es wird keine Feuchtigkeit festgestellt oder die Temperatur übersteigt den Sollwert), schaltet der Thermostat den Heizkreislauf ab. Es ist auch möglich, die Dauer des Heizzyklus einzustellen, bei dem die Heizkabel für eine vom Benutzer festgelegte Zeitspanne eingeschaltet werden.

HINWEIS: Die Fühler müssen je nach Anwendung separat bestellt werden.

  • Für die Enteisungsheizung von Pflastersteinen, Gehwegplatten, Treppen, Einfahrten, Rampen müssen zusätzlich bestellt werden:
    • RAYSTAT-M2-G-SENSOR- Bodensensor zur Temperatur- und Feuchteerfassung auf Treppen und Einfahrten, 10 m Zuleitung.
  • Für die Enteisungsheizung von Dachrinnen und Fallrohren, Dachschrägen etc. bitte zusätzlich bestellen:
    • RAYSTAT-M2-R-SENSOR- Rinnensensor zur Feuchteerfassung, 10 m Zuleitung.
    • RAYSTAT-M2-A-SENSOR- Außentemperatursensor.

Beispiel für den Anschluss von Sensoren an das Steuergerät: Enteisungssteuerung

 

Herunterladen
Symbol
RAYSTAT-M2
Herstellercode
5414506017663
Stromversorgung
230 V WECHSELSTROM
Relais
16 A / 3000 W
Temperatur-Einstellbereich
0 / +10 °C
Hysterese der Schaltung
0.4 °C
Luftfeuchtigkeit der Umgebung
10 - 95 %
Betriebstemperatur
-10 / +50 °C
Energieverbrauch
3 VA
Grad des Schutzes
IP 20
Gewünschte Heizzeit
0 - 5 Stunden
pixel